Ampuku Mu Bauchmassage

ampuku_webAmpuku Mu ist eine spezielle Bauchmassage (HARA), die im Rahmen von Shiatsusitzungen durchgeführt wird. Die Bezeichnung „Mu“ stammt aus dem ZEN-Buddhismus und bedeutet „nicht denken“.
Durch das „Nicht-Denken“ gibt es keine Gedanken, keine Wertung, keine Emotion. Dadurch kann der Klient in eine absolute Tiefenentspannung eintauchen.

Ampuku kann bei allen Krankheiten angewendet werden, bei psychosomatischen und emotionalen Prozessen.
Schmerzen, akute oder chronische, sind Ausdruck unserer Seele. Vielen körperlichen Schmerzen liegen unterdrückte Emotionen zu Grunde!

Durch Anwendung der Ampuku Mu Technik wird der Klient in seinem Prozess unterstützt, alte, unterdrückte Emotionen zu eliminieren und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Energie-Blockaden werden gelöst und damit steht wieder mehr Energie zur Verfügung. Man kommt in Kontakt mit der Wurzelenergie, dem Unbewussten, dem Urvertrauen.